Hors Catégorie
comments 2

Karten überall

Radsport Claassen in Kempen ist die erste Adresse, wenn Ranger und Schnurri die Puste ausgeht und auch C. mit seinem fahrradhandwerklichen Geschick (das sehr weit reicht) am Ende ist. Gerade hat Schnurri dort die neuen Bärentatzen bekommen, die C. mir zum Geburtstag geschenkt hat. Die längst fällige Inspektion (Breeeemseeeen!) habe ich gleich mitbestellt. Alles tiptop. Und bei Claassen gab es sogar Postkarten. Die hier konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen:

IMG_2048

So lange das Wetter zu mies zum Fahren ist, werde ich also fahrradrelevante Postkarten schreiben und auf trockene Tage hoffen.

2 Comments

  1. Mareike says

    Hey! Das Wetter finde ich auch überraschend doof. Hab irgendwie mit Sonne bis Weihnachten (wo es ja schneien wird!) gerechnet. Mir ist auch total usselig. Brauche noch Handschuhe, eine lange Hose, was für übers Jersey und vielleicht so Überschuhe? Was für die Ohren. Noch’n Heizdecken gefällig? Freue mich auf unsere erste Fahrt! Mit guten Wetter oder angemessener Kleidung. 🙂 lg. Mareike

  2. Pingback: Neulich im Flamingo-Briefkasten | radflamingos

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

22 − 12 =