Unterwegs, Wehwehchen
comment 1

Lieber Dr. Fuentes,

mein Freund ist viel erfahrener als ich. Er ist auch schon mit einigen anderen Menschen gefahren. Wenn ich jetzt mit ihm zusammen bin, will er immer so wahnsinnig schnell zur Sache kommen. Und er ist immer schon am Ziel, noch bevor ich überhaupt meine Füße in die Pedalen geklickt habe. Bei diesem Tempo komme ich nicht mit. Was soll ich tun?
Filed under: Unterwegs, Wehwehchen

by

Hallo, ich bin Mareike (36), Illustratorin aus Duisburg. Ich fahre chaotisch-ambitioniert auf meinem neuen Rennrad. Überlege, Rad-Aktivistin zu werden, während ich mit Kater, Mann und Kaffee auf dem Sofa rumlümmel.

1 Comment

  1. dr. fuentes says

    Liebe Flaminga,
    da hilft eigentlich nur üben, üben, üben. Es ist nicht gesagt, dass sein Tempo auch Deins sein muss. Vielleicht fährst Du manches mal alleine so ein Hügelchen rauf und runter. Auch schlage ich vor, mit möglichst vielen unterschiedlichen Menschen, besonders auch Gruppen zu fahren. Erfahrung kommt von ganz alleine. Bleib einfach dran.
    Gruß!
    Fuentes

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 + 2 =